Die kleine Aquarien-Seite. 

Hier beschreibe ich die vorhandenen Becken wie in einem Tagebuch.  Nachdem ich soooo viele Probleme mit meinem großen Aquarium und angeschlossenen Becken hatte zog ich die Reißleine und hörte mit der Aquaristik auf. Den ganzen Vorgang könnt ihr hier sehen. (war früher furzmulde.de)

Ja, so ohne Wasser geht nicht. Es hat mir immer wieder in den Fingern gejuckt. Einmal Aquarianer, immer Aquarianer ;-) Also habe ich mir ein 130L Becken mit Schrank von Firma Sera gebraucht mit Inhalt gekauft. Damit war der Einstieg geschaffen. Mehr dazu im Untermenü.

Als nächstes Aquarium holte ich mir ein winziges 25L Becken. Darin wollte ich einen "smithii" halten.

Als letztes kam das Rio 125L für 2 Tiere. 

So, viel Spaß beim Erkunden der Aquarien :-)